Shadowmine 2.0


Home Foren Forum Minecraft Shadowmine 2.0

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Jahlein vor 8 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #584

    Jahlein
    Mitglied

    SHADOWMINE 2.0

     

     

    Wie ihr sicher mitbekommen habt streben wir seit einigen Tagen einen Relaunch der Shadowmine Community an.

    Zu diesem Zweck haben wir versucht ein neues Konzept zu erstellen das den Spielerwünschen mehr gerecht wird.

    Dieser Tread dient mir selbst als Skizze bei der Erstellung und Umarbeitung der Regeln und Website.

    Kritische RücKmeldungen sowie Anregungen sind natürlich immer gerne gesehen. Viele Neuerungen beziehen sich auf den Tread http://shadowmine.de/forums/topic/vor-und-nachteile/

     

    Neuerungen in Shadowmine:

    -Shadowmine wird als Vanilla weitergeführt

    -Das System wird so gesichert das es sowohl mit als auch ohne Bukkit lauffähig ist.

     

    Anmeldung:

    Die Anmeldung für Shadowmine wird Künftig über die Website shadowmine.de laufen. Wer sich Registriert erhält zugriff auf den Server.

    Zum Relaunch wird die Anmeldung ohne weitere Kriterien erfolgen über die Dauer dieser Aktion muss noch entschieden werden.

     

    Chat:

    Der  Chat wird in gewohnter Weise mit einer IRC bridge fortgeführt. Alle Spielwelten werden in einem Chat zusammenlaufen um die Community nicht in verschiedene lager aufzuteilen.

    Auf unserer Website http://www.shadowmine.de wird ein Chat integriert der für alle registrierten user zugänglich sein wird. So können auch Spieler die gerade nicht spielen mit der Community kommunizieren.

     

     

     

     Spielwelten:

    -Es wird möglich sein sowohl Creative als auch im Survivalmode zu spielen

    -3 Seperate karten

    -Freebuild (Neulingswelt)

    -Survival Welt

    -Creative Welt

    Alle 3 Welten werden mit Bukkit und Warp Befehl ansteuerbar sein. Ohne bukkit kann sich der Spieler direkt auf den 3 verschiedenen maps anmelden.

     

     

     Classic Shadowmine:

    Wir werden einige Projekte der jetzigen Karte auf die neuen Maps mitnehmen. Wer seine Projekte gerne behalten möchte kann Plusgut oder mir gerne eine Nachricht zukommen lassen. Aktuell stehen die Communityprojekte auf der Liste.

     

    Moderatoren, Admins:

    Es wird in zukunft wieder ein aktives Shadowmine Team geben, so werdet ihr mich unter anderem wieder jederzeit im Chat antreffen können.

    Um mit einer hoffentlich wachsenden Community weiterhin eine bestmögliche Betreuung der Spieler zu gewährleisten werden wir mehr Teammitglieder benötigen, hierfür sind vorerst unsere Stammspieler und treuen Mitglieder angesprochen.

     

     

     

     Webung:

    Youtube:

    Es wird der shadowmine Youtube Kanal ins Leben gerufen auf dem verschiedene Videos aus der shadowmine erscheinen werden. Jeder Spieler ist eingeladen sich mit Videos zu beteiligen

    Facebook:

    Es wird eine Shadowmine Gruppe in Facebook geschaffen.

    Foren:

    Wir werden annoncen in Foren und verschiedenen Websites schalten wie z.B. Minecraft-servers.eu

     

    Regeln:

    1. Griefing führt zum Ban

    2. Bei Fragen im Zweifelsfall einen Moderatoren oder den Admin Fragen.

    3. Das Shadowmine Team behät es sich vor unfertige Gebäude inaktiver Spieler zu       entfernen.

    4. Spieler die etwa 2 Monate nicht gesehen wurden gelten als Inaktiv

    5. Im Chat sind Flüche und Beleidigungen jeglicher Art verboten

    6. Jegliche Form von Rassistischen äußerungen führt zum ban.

    7. Das Darstellen verbotener Symbole (z.b Harkenkreuz) führt zum ban.

    8. Immer einen Abstand von etwa 50-100 Blöcken zum nächsten größeren Projekt     halten. (Ihr könnt nie wissen ob derjenige nicht doch weiter baut.

     

    Server Konzept: 

    Shadowmine ist eine offene Community die aus der Community shadowmind.de entsanden ist.

    Der Server soll Minecraft spielern eine Plattform bieten sich kreativ auszuleben und mit der Community in Kontakt zu treten.

    Durch Regelmäßige Events möchten wir den Zusammenhalt untereinander fördern.

    Wir setzten auf einen Hetzner Rootserver, der genug leistung generiert um die Community und das Spiel so zu gestalten wie es uns am sinnvollsten erscheint.

    Wir bieten dem Spieler auf 3 Seperaten Spielwelten alles was das Minecraft Herz begehrt, so bieten wir sowohl Creative Spielern als auch den Survival Fans ein Zuhause. In unserer Freebuildwelt darf und sollte sich jeder austoben, sollte er sich dort bewähren (etwas sinnvolles bauen) entscheidet ein Morerator darüber ob und wann der Spieler die 2 Hauptwelten betreten darf. (Vorrausgesetzt wir nehmen die Idee mit den 3 Welten, ich persönlich tendiere eher nur zu zweien. Ich denke wer sich Registriert ist auch willens sich zu benehmen da würde ich die neulinge in der Survival Welt starten lassen)

     

    SOWEIT ERSTMAL, ICH MUSS JETZT ERSTMAL ARBEITEN MEHR INFOS HEUTE ABEND.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    #592

    Jahlein
    Mitglied

    Twitter account anlegen

    #607

    Jahlein
    Mitglied

    Ich würde vorschlagen die großen biome nur für die creative Welt zu verwenden, für das survival Spiel könnte es zu weitläufig sein, bitte um Meinungen.

    #650

    Jahlein
    Mitglied

    Mittlerweile bin ich etwas skeptisch was die verschiedenen Spielwelten angeht, bisher sind wir doch auch so gut gefahren, ich wäre für einen Dynamischen Creative-Survival-Modus (wer Survival spielen will, soll das auch können) und dann eben als zweite Welt noch die Farmwelt.

    Wir sparen Ressourcen und am Ende wird die Map großartig aussehen

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© Copyright Shadowmine - Designed by Pexeto